Anmelden

Die verwandelnde Kraft lebendiger Segenspraxis

Tagesseminar mit Giannina Wedde (Berlin).

Gesegnet werden und ein Segen sein – dazu sind alle Menschen eingeladen. Die Schriftstellerin, Dichterin und Musikerin Giannina Wedde zeigt, wie kraftvoll eine lebendige Segenspraxis ist. Dieser Segen klammert nichts aus und ist kein frommer Trost, sondern bedeutet Teilhabe an der Schöpferkraft Gottes. In dem Workshop erarbeiten wir die Voraussetzungen für diese Segenspraxis  und sagen uns untereinander diesen Segen zu. Zu dem Workshop im Rahmen der “Woche der Stille” in Oldenburg sind alle eingeladen, die sich auf eine spirituelle Erfahrung einlassen wollen. Giannina Wedde beschäftigt sich in zahlreichen Büchern, Vorträgen und Veranstaltungen mit der Suche nach einem zeitgemäßen Weg der christlichen Mystik. Es geht um einen Erfahrungsweg, der über das eigene Ich hinausweist. 

Das Seminar findet statt in der kath. Kirche St. Stephanus, Windthorststraße 36, 26129 Oldenburg (Oldb.) Kalte Getränke und heißes Wasser für Tee stehen zur Verfügung. Verpflegung bitte mitbringen; wir machen eine halbe Stunde Pause. Angemeldet ist, wer die Teilnahmegebühr bis 29. Oktober überwiesen hat (IBAN: DE09 4006 0265 0033 3323 33. BIC: GENODEM1DKM). Bei Fragen bitte Mail an info@stille-in-oldenburg.de. Weitere Informationen unter www.klanggebet.de

Datum

31 Okt 2024

Uhrzeit

0:00 - 0:00

Kosten

15.00 €

Kommentare sind geschlossen.