Tanz und Stille

„Das Leben tanzen mit all seinen Möglichkeiten. In Bewegung ausdrücken, was dich bewegt, und dich von der Musik bewegen lassen.”

Ich bin Mirjam Schele und freue mich, bei der Woche der Stille dabei zu sein!  Als Biodanza-Leiterin begleite ich Menschen, die sich Bewegung, kreativen Selbstausdruck und Verbundenheit wünschen, um (wieder) lebendig zu werden und ihren ganz eigenen Tanz des Lebens zu entfalten.

Tanz und Stille passen für mich dabei wunderbar zusammen. Im ersten Teil der Tanzeinheit tanzen wir aktivierende Tänze, die uns helfen, Anspannung über den Körper loszulassen. In der zweiten Phase folgen Übungen, die in die Ruhe und zur Entspannung führen. Am tiefsten Punkt kommen wir zur Ruhe, Transformation kann stattfinden. Zum Ende der Vivencia hin sorgt eine sanfte Aktivierung dafür, wieder in Bewegung zu kommen und erfrischt hinaus ins Leben zu gehen.

Der Abend findet im Rahmen der wöchentlichen Biodanza-Gruppe am Donnerstag statt. An Biodanza interessierte Menschen sind ganz herzlich willkommen! Biodanza-Erfahrung ist nicht nötig, nur der Wunsch auf Bewegung und Begegnung und der Mut, sich auf etwas Neues einzulassen.

Die Teilnahme an diesem Abend ist kostenlos, aber die Anzahl der Plätze ist begrenzt.

Bitte für den Abend anmelden bei Mirjam Schele: info@biodanza-unterwegs.de oder telefonisch 0441/36 199 856

Klangoase

Zeit für eine Atempause – Die angeleitete Klang-Meditation bietet Raum, um zur Ruhe und ganz bei sich selbst anzukommen. Obertonreiche Klangschalen und sanfte, sphärische und zugleich erdende Klänge von Körpertambura und Tao-Leier führen in tiefe Entspannung und Stille. Die Schwingungen und Klänge schenken uns Kraft, Lebendigkeit, Ruhe und Inspiration. Sie laden uns ein, mit unserem Innersten in Kontakt zu kommen und unser Herz zu öffnen.                                   Anmeldung unter TEl. 04402/8751996 oder per Mail an info@lebensklang-rastede.de                     Lebensklang – Klang und musiktherapeutische Begleitung und Beratung in Rastede Peterstraße 2, 26180 Rastede Die Räume liegen im Zentrum von Rastede, nahe dem Rasteder Schlosspark und Turnierplatz. Parkplätze vor dem Haus. Mit dem Zug aus Oldenburg 10 Min. Fahrtzeit / Bahnhof ca. 400 m entfernt. Bushaltestelle “Abzweig Bahnhofstraße” 20 m.

Der Klang der Stille

Es gibt viele verschiedene Arten von Stille – leise und laute, bedrückende und wohltuende, eisige oder umhüllende, erhabene und heilige Stille und vieles mehr. Stille ist nicht “nichts”, sondern ist klangvoll und lebendig. Alles ensteht aus der Stille und kehrt zu ihr zurück, klingt in der Stille nach. Wie also hört sich Stille in uns an? Wie klingt es in uns? Welche Impulse schlummern in der Stille, die in die Welt möchten? Wir wollen gemeinsam der Stille nachspüren, in sie hinein lauschen und mit unterschiedlichsten, leicht zu spielenden Klang-Instrumenten zum klingen bringen. So können wir uns ausdrücken ohne Worte, in Resonanz gehen mit uns selbst und anderen und neue Impulse erleben. Es braucht keine musikalischen Kenntnisse, lediglich Offenheit und (Spiel-)Freude. Klänge sind wunderbare Wegbegleiterinnen, um uns selbst besser wahrzunehmen, noch Verborgenes kennenzulernen und auszudrücken. Sie lassen uns unsere Kreativität entfalten, helfen Klarheit zu gewinnen und uns mit unserem Innersten zu verbinden.        
Anmeldung unter Tel. 04402/8751996 oder per Mail an info@lebensklang-rastede.de
 
Lebensklang – Klang und musiktherapeutische Begleitung und Beratung in Rastede Peterstraße 2, 26180 Rastede Die Räume liegen im Zentrum von Rastede, nahe dem Rasteder Schlosspark und Turnierplatz. Parkplätze vor dem Haus. Mit dem Zug aus Oldenburg 10 Min. Fahrtzeit / Bahnhof ca. 400 m entfernt. Bushaltestelle “Abzweig Bahnhofstraße” 20 m.